Beiträge von Spittaler

    Hallo Freunde

    Kann mir jemand sagen was das ist? Ist heute im Becken aufgetaucht und hat fleissig Larven gefressen das Ding zieht sich zusammen und wird dann wieder lang wie ein Regenwurm! Ich hab's jetzt mal in einem Eimer bis ich weiß was das ist! ???????

    Kernbohrung ist sehr teuer. Ich hab gleich alles mit einbetoniert. Einlauf mit Schieber aus dem Shop. Aussen kannst gleich die Folie anschrauben! Scheinwerfer und so weiter. Sicher besser und billiger alles gleich Vorsehen!😉

    Ich werde bei Gelegenheit meinen Folienmenschen mal fragen!

    Hallo Ron

    Punkt1: ich hab nur die groben Steine rausgeholt und gleich Fließ+Folie drauf. Aber bei dir schaut das schon sehr grob aus. Ich würde wenigstens mit 0/16 Schotter drübergehen!

    Punkt 2: Durch die Mauer mit einem D50 Rohr und auf der Filterseite mit einem D50 Folienflansch verklebt und gleich mit einbetoniert. Dann die Folie, dann aufschneiden und die Abdeckung drauf. Da hab ich innen und aussen zusätzlich Kleber mit verwendet! Von dort weg zum Biodrain Schacht. Ich hab vorm Schacht noch einen Absperrhahn, der war aber eigentlich umsonst, glaub ich. Ich muss erst über den ersten Winter!😊

    Punkt 3: ich hab nur vom Skimmerüberlauf einen D50 Schlauch in ein Kanalrohr! Aber gerade gestern hatten wir ein starkes Unwetter und der Wasserspiegel ist über die max Markierung gestiegen. Jetzt sinkt er wieder langsam. Muss ich vielleicht auch noch mal was nachrüsten. Ich denke wenns lange stark regnet läuft der Pool über🤪

    Punkt 4: 🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️

    Punkt 5: die meisten hier mich eingeschlossen haben noch einen Druckfilter nach dem Bogensiebfilter!

    Punkt 6: Hab auch gesucht und nix gefunden. Ich hab dann 2 Erweiterungspakete zum Biodrain bestellt und zwei Stück normale Rohre hab ich dann auch noch dazwischen gebaut weil ich immer noch Zuwenig hatte!

    Punkt7: Ich hab unter dem Skimmer einfach einen Einlauf auf 1,1m. Wenn niedriger Wasserstand ist mach ich den ein bisschen auf.

    Punkt 8: 🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️

    Punkt 9: Auf die Mauer hat mein Folienmensch Winkelprofile montiert. Ich denke das ist auch wenn du die Folie drüberziehen willst am Besten!! Holz hab ich nicht, aber das machen die meisten mit Eisenprofilen die sie dann im Filterbereich mit Steinen beschweren!

    Punkt 10: Teichrand mach ich erst im Herbst. Ich lass den Teich noch ein bisschen sitzen. Dann werde ich ein Teichrandband setzen, die Folie drüber stülpen und zur Rasenseite eine Rasenkante Draufbetonieren!

    Wasserniveau weiß ich jetzt nicht was du meinst. Beckenkante hab ich mit der Waaglatte gemacht!

    Und mein Folienmensch war jetzt mal in der Steiermark. Müsste ich mal fragen ob er das auch in OÖ macht!? Aber er hat das sehr sauber hinbekommen!

    So jetzt hab ich mir einen Kaffee verdient!

    Schönen Tag noch und viel Spaß beim betonieren!!

    Lg Tom aus Kärnten

    Hallo

    Hab mal wieder eine Frage.

    Jetzt hat's mal ein bisschen mehr geregnet und ich hab folgendes! Beim höchst Wasserstand sind zwei von den Biopdrain Verteiler Röhren unter dem Wasserspiegel! Macht das was? Außerdem hab ich mich gefragt ob ich nicht die roten Kappen ( die beim liefern drauf waren) mit kleinen Löchern anbohren soll und drauf geben? Da wollten schon mal die Gelbrand-Wasserkäfer rein. Glaub das ist nicht so toll. Außerdem sind immer so viele Gelsenlarven da drin! Was meint ihr dazu?!

    Danke schön mal LG Tom

    Versteh ich das richtig. Du willst die Pumpen im Winter durchlaufen lassen. Hab noch nie gehört das das jemand macht. Bin aber gespannt auf andere Beiträge. Ich denke Wasser einfach drinn lassen und das System im Winter ausschalten. Dann ist egal ob der Kissfilter höher ist oder nicht!

    Also ich hab keine Streifenfundament gemacht. Ist eigentlich nicht im Frost wenn du mal Wasser drinn hast. Ich hab 20er Hohlsteine und bin 2,2 m tief. Mehr wie genug!! Doppelte Bewehrung im Fundament hab ich auch nicht, eine 8er Matte und ca 15-20cm stark. 10cm über den max Wasserstand passt ziemlich genau für den Skimmer! Beim Filter bin ich mir nicht sicher wenn du den höheren abschalten willst wird's wahrscheinlich knapp, aber wenn das System mal läuft und alles passt wird das über Nacht wahrscheinlich auch nix machen!? Filterbecken tiefe hab ich ca 80cm! Bodenablauf hab ich hier nix gutes gelesen und deshalb auch nicht gemacht. Ich hab einen Einlauf in den Bogensiebfilter bei ca 1,2m tiefe! Falls Mal der Wasserstand sinkt. Wenn der Wasserstand eher bei minimal ist muss ich den unteren Schieber weiter aufmachen damit die Pumpe genug Wasser bekommt! Also dann viel Spaß beim Werken und gutes Gelingen!! Schaut gut aus dein Plan!! Lg Tom

    Eine Strömung kannst du dir da nicht erwarten. Hab ich auch gehofft. Blieb aber aus. Ich werde im Laufe des Jahres noch einen Wasserfall installieren und erhof mir dadurch Strömung! 8m Länge zwischen Skimmer und Bogensiebfilter kommt mir schon sehr viel vor. Besser wäre wahrscheinlich auch über ein D110 Kanalrohr und Schwerkraft!?? Und einen zweiten Einlauf etwas tiefer wenn Mal der Wasserspiegel sinkt!

    Hallo

    Ich darf kurz berichten. Ich hab jetzt seit einer Woche den Astral r7 am laufen. Am Anfang wollte ich den gleich wieder einpacken und verschicken. Aber er wird immer besser. Ich glaub am Anfang war alles zu rutschig. Jetzt macht er schon mal den Boden und fährt die Wände an, leider noch nicht überall ganz hoch. Aber mein Pool klärt sich gerade erst. Ich glaub wenn das Wasser klar ist werd ich Wände nochmal abschruben und dann wird er das hoffentlich auch schaffen! R5 und r7 muß ich mru Recht geben. Die App ist umsonst. Das einzige was vielleicht nützlich ist, ist der Betriebszyklus kann umgestellt werden. Ist vielleicht für Urlaub fahren ganz nützlich! Alle 2 oder 3 oder 4 Tage kann man da einstellen. Ich weiß nur noch nicht ob das auch funktioniert wenn man mit dem Handy unterwegs ist!