Biopool mit getrennten und höher gesetzten Filter...

  • Zuerst möchte ich mich für die super Tipps und Informationen im Forum bedanken. Auch ein Dankeschön an Herrn Glenk für den Ratgeber und seine tollen und durchdachten Produkte.


    Mein Bau hat doch noch in diesem Jahr begonnen, der Bagger war gerade über. Es soll ein Zwei-Kammer-System mit höher gesetzten Filterbereich werden. Schwimmbereich klassisch 5m x 8m und 1,5 m tief, Kiesfilter 6m x 1,5m x 0,75m. Die erste Planänderung gab es schon beim baggern. Ich hatte mit viel Sand gerechnet und mir schon Gedanken wegen der Abfahrt gemacht. Aber der Sand kam erst sehr tief. Dadurch habe ich die Baugrube nicht so tief erstellt und werde mit dem Aushub das Land um den Biopool auffüllen. Abfahrt gespart ;). Bodenplatte wurde selber gemischt, da keine richtige Zufahrt für einen LKW besteht. 3 Mischer, 8 Personen und vier Stunden Arbeitszeit. Da wir jetzt aber schon Nachtfrost haben, ist Baustop =O.


    Für die Interessierten werde ich immer mal den Baufortschritt dokumentieren und sicher weiterhin mit Fragen löchern...



  • Super Landschaft und viel Platz fürs Auge an deinem Pool ! Wird sicher toll. Ich baue auch etwa in der Größe und auch ein höher gesetztes, zweites Becken.
    im Moment stelle ich mir die Frage „wohin mit den Unterwasserscheinwerfern“. Einbauhöhe und vor allem welche Scheinwerfer. Hast du da schon einen Plan? Licht ist alles, heißt es ja.. ;)

  • Tja, bei den Scheinwerfern bin ich mir noch nicht richtig im klaren. Auf jeden Fall sollen Unterwasserscheinwerfer genutzt werden. Allerdings gefallen mir die klassischen Einbau-Poolscheinwerfer nicht so richtig.

    Ich beabsichtige den Pool mit Terrassendielen einzufassen und dabei auch eine Diele senkrecht innen über der Wasseroberfläche als Abschluss zu nutzen. Hier könnte ich mir vorstellen, kleine rechteckige LED-Strahler einzuhängen. An einem Edelstahlblech oder ggf. einem in Folienfarbe beschichteten Blech. Alternativ ggf. auch in die Beckenwand einbauen. So ähnliche LED-Strahler hat sich Ron01 ja in einem anderen Beitrag bei Herrn Glenk für das nächste Jahr gewünscht ;).

    Sicherlich werde ich auch oberhalb der Wasseroberfläche den höher gesetzten Filterbereich mit Strahlern beleuchten. Dezent, sieht bestimmt bei einem Glas Bier oder Wein gut aus.


    Mal sehen was sich so ergibt. Momentan ist ja Baupause ...