Aqualoons

  • Hallo zusammen.


    Ich habe die Aqualoons die 2. Saison im Druckfilter. Vom Gefühl her hat sich nunmehr die Reinigungsleistung und die Waschintervalle in eine Richtung verschoben, dass sich der Gedanke aufdrängt die Bällchen haben ihren Daseinszenit erreicht. Wie gesagt 2. Saison, ich habe aber im Laufe des letzten Jahres eine 2. Ladung zugekauft und tausche schmutzige und saubere immer unmittelbar aus. Wann fliegen die bei euch aus dem Druckfilter in den Müll? Ich weiss, dass Vergleiche schwierig sind, da abhängig von Algenbelastung und Teichgrösse. Trotzdem interessieren mich eure Erfahrungen. Grundsätzlich bin/war ich sehr zufrieden mit den Filterbällen.


    Gruss Marco

  • Hi Marco , wenn du selbst schon merkst das die Reinigungsleistung abnimmt und du immer öfter tauschen musst würd ich sagen nach 2 Jahre können die getrost weg . Die Dinger kosten doch nur 15,- - 20,- .

    Leider hab ich noch keine Langzeiterfahrung, ich kann dir nur sagen das ich meine ca. 1 mal im Monat sauber mache und von Anfang an sehr klares Wasser habe . Grünfase hatte ich in der Zeit nicht wirklich und fadenalgen hab ich bis jetzt auch nie . Mein Teich ist seit ca. 2 Monate gefüllt . Die Aqualoons wurden bis jetzt 2 mal gereinigt von Hand :saint:. Demnächst bekommt meine Schwiegermutter aber ne neue Waschmaschine und die alte wird dann nur noch für die aqualoons genommen.

    Grüsse Timo